Februar KW 8

Vor lauter Arbeit vergisst man am nächsten Tag was gestern war, oder letzte Woche oder vor zwei. Gut das die kleinen Bilderschnipsel ein paar der kleinen Momente festhalten und man sich so ein bisschen zurückerinnern kann.

Die Woche nach den Ferien, des wiedereinfädeln nach kleinen Pausen ist immer das Schwerste und kommt seit neustem mit Migräne zusammen. Auf einmal. Lernen findet am Rand statt für die nächste Prüfung.

Wir atmen viel. Wir kichern Begriffe durch ein Mikrophon, sehen Menschen wie Dominosteine fallen, kriechen oder wütenden Handküsse schmeissen. Wir sehen Blicke die einen anblicken, wir sehen es funkeln. Wir sehen Freundinnen und wir fragen uns was ist, wenn das Theaterseminar zu Ende ist.
Wir beginnen einfach das nächste. Wir haben einen Plan. <3

Wir Essen besser. Wir arbeiten hart. Wir bestehen Prüfungen. Wir haben halbzeit. Wir gibt es nur in der Einzahl aber wir fühlen uns so gut wie lange nicht.

Ich merke das es Frühling wird und ich kann meine inneren kleinen Schneeglöckchen schon spüren. Kurz davor, dass der Schnee schmilzt. Ganz kurz davor.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s