HALLO ZWEITAUSENDDREIZEHN!

Januar KW 1

Zweitausendundzwölf ist eingepackt und in der Kiste auf dem Regal plaziert. Das neue Jahr begann leise und überraschend.
Neue Dinge sind geplant. Mehr Spontanität und mehr weniger schlechtes Gewissen. Mehr To Do Listen und dicke große rote Haken an die große Checkliste. Ferien sind was schönes und die Zeit, die man mit sich verbringt ist wertvoll. Die Gedanken liegen bei den bevorstehenden Aufgaben und gewöhnen sich an den Beruf und die kleinen Definitionen für den Alltag.

Januar KW2

   

Die kleine Pause ist wieder vorbei. Das Wiedereinfädeln beginnen… Die Schule geht weiter und das Staatsexamen Nr.2 rückt näher, oder bessergesagt, wir befinden uns mittendrin. Die Sonne wiederentdeckt und eingefangen, der Winterschlaf ist vorbei! Ein Wochenende voller Kleinigkeiten und großen Pausen.

Die Antennten standen 2012 auf Leise. Frau Fahrenheit hat sie wieder auf laut gedreht und inspiriert!

2 thoughts on “HALLO ZWEITAUSENDDREIZEHN!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s